Structure follows Process follows Strategy?! – Wie auch immer…

Unter dem Titel „Geschäftsmodelle innovieren. Was wir von führenden Unternehmen lernen können“ fand am 17.09. der SGO Themenabend im Zunfthaus zur Meisen in Zürich statt.

Moderiert von Prof. Dr. Robert Zaugg erörterten die Referenten Erfolge wie auch Misserfolge neuartiger Geschäftsmodelle.

… Und ich war auch mit von der Partie 😉

Keine Frage, ein sehr strategisches Thema. Trotzdem werde ich als Organisator und Produktmanager jedes Mal hellhörig, wenn solche Themen auf der Agenda stehen. Haben diese doch durchschlagende Wirkung auf die Unternehmensorganisation.

Welche? Die Interpretation überlasse ich diesmal Ihnen 😉 Ich freue mich auf Ihre Kommentare…

Verfolgen Sie unten meinen Twitter-Mitschnitt zu diesem aktuellen und inspirierenden Thema.

Zunächst die Referenten:
Dr. Patrick Stähler – Gründer und Geschäftsführer, fluidminds GmbH, Zürich
Dr. Jens Schädler – Gründer und CEO, i-surance AG, Zürich
Dr. Gudrun Moeller – Leiterin Produktmanagement Digitale Medien NZZ, Zürich
Dr. Bruno Peterer – Geschäftsführer/CEO, Youtility AG, Bern

Meine Tweets vom SGO-Themenabend (in zeitlich umgekehrter Reihenfolge. Die fetten Tweets markieren die jeweiligen inhaltlichen Übergänge)

  1. #sgota der SGO Themenabend schließt mit einem come together. Bis zum nächsten Mal!
  2. #sgota mein Fazit: Super Veranstaltung mit prägnanten Sprint-Vorträgen und sehr vielen Praxis-Bsp. Interessante Referenten – gerne wieder
  3. #sgota „Beethoven hat auch erst komponiert bevor er seine Stücke verkauft hat“ ;–) Weiterlesen